Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Eine-Welt-Laden

RSSPrint

Der Eine-Welt-Laden in Rathenow gehört  zur evangelischen Kirchengemeinde und wurde von Frau Hannelore Scharnbeck 2003 initiiert und nach und nach aufgebaut. Er ist im Laufe der Jahre zum festen Bestandteil auf dem Kirchplatz 11 geworden. Durch bessere Bedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte Produzenten und Arbeiter, besonders in Afrika, Asien und Lateinamerika, leistet der Faire Handel einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung. Bekannte Produkte aus fairem Handel sind Kaffee, Schokolade, Tee und Gewürze, sowie Schals, Körbe, Lederwaren, Schmuck etc. Diese Artikel werden auch bei uns verkauft. Der Eine-Welt-Laden wird von vielen ehrenamtlichen Helferinnen betrieben. Ohne ihren Einsatz würde es ihn nicht geben.

Tragen Sie durch Ihren Besuch im Eine-Welt-Laden dazu bei, die Welt ein wenig besser zu machen.

Letzte Änderung am: 28.08.2020